Anzeige
Anzeige
Anzeige
Start Technik & Betrieb IT & Anwendungen Homeoffice im Hotel: QR bietet Lösung für Direktverkauf über eigene Hotelwebsite

Homeoffice im HotelQR bietet Lösung für Direktverkauf über eigene Hotelwebsite

Das Online-Vertriebsunternehmen QR Quality Reservations hat ein Angebot entwickelt, dass Hotels die Möglichkeit bietet, Hotelzimmer als Homeoffice direkt über die hoteleigene Website zu verkaufen.

Damit dies funktioniert, muss das Hotel die Super Booking Engine (SBE) von Sabre Hospitality Solutions implementieren, wie QR weiter mitteilt. Der Online-Vertriebler ist Global Premium Partner des Reservierungstechnologieanbieters.

Anlage im CRS und PMS

Das Homeoffice-Angebot kann das Hotel dann mit entsprechendem Bild, Leistungsbeschreibung und Preis auf seiner Website vermarkten. Der Buchungsbutton führt den Interessenten zur Buchungsmaske.

Das Hotel muss dafür ein Zimmer als Homeoffice definieren und entsprechend beschreiben. Dieses Homeoffice-Angebot wird im CRS (Computerreservierungssystem) und PMS (Property Management System) angelegt und ist danach sofort buchbar.

Für verschiedene Zielgruppen geeignet

„Der Aufwand ist gering“, so die QR-Geschäftsführerin Carolin Brauer. Mit dem Verkauf von „Hoteloffice“ kann das Hotel seiner Business-Klientel, den ortsansässigen Unternehmen, aber auch Universitäten, Institutionen sowie Arbeitsgruppen entsprechende Homeoffice-Angebote offerieren.

„Der Direktvertrieb hat seine Stellung als wichtigster Buchungskanal für die Hotellerie im Jahr 2020 weiter ausgebaut. Mit dem Direktvertrieb von Hotelzimmern als Homeoffice kann das Hotel Auslastung und Umsatz steigern“, sagt Carolin Brauer.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link