Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsBrandsHarz::Viel Neues im The Hearts Hotel

HarzViel Neues im The Hearts Hotel

Egal ob goldener Herbst oder schneebedeckte Winterwelt – ein Urlaub im Harz sorgt in den kommenden Monaten für tolle Outdoor-Erlebnisse. Ein guter Ausgangspunkt kann das auf 622 Metern Höhe gelegene The Hearts Hotel in Braunlage mit direktem und privatem Zugang zum Nationalpark Harz. Das Lifestyle-Hotel startet mit einigen Neuerungen in die Herbst- und Wintersaison.

Europäische Kochtrends mit regionalen Zutaten: Neues Restaurant „Leo’s“

Authentisches Design und ein gehobenes Kocherlebnis vereint seit Juni 2021 das neue Hotel-Restaurant „Leo’s“. Hierfür wurde der renommierte Chefkoch Chris MacCormick engagiert, der unter anderem das „Zebrano“ im Londoner Szene-Stadtteil Soho mitgeprägt hat. Kreiert wurden Drei-Gänge-Menüs aus hauptsächlich regionalen und saisonalen Produkten, welche Donnerstag- bis Samstagabend in einer offenen Küche frisch zubereitet werden. Ein passendes Sound- und Lichtkonzept sowie abgestimmtes Geschirr und Dekorationen sorgen für ein kulinarisches Rundum-Erlebnis.

Erweiterter Hotelbereich: Mehr Zimmer, mehr Suiten und eine eigene Muckibude

Nur drei Jahre nach Eröffnung hat das Hotel-Start-up die Zeit des Lockdowns erneut für eine Renovierung sowie umfassende Erweiterung des Resorts genutzt. So konnte die Anzahl der Zimmer und Suiten von anfänglich 56 auf 65 erhöht werden. Darunter die Nordal-Suite, eine Hommage an die dänische Einrichtungsmarke „Nordal Denmark“ mit eigener Infrarot-Sauna im Badezimmer, die Walden-Suite, inspiriert von der Natur des Waldes und in Anlehnung an das gleichnamige Magazin, die Pure Tea-Suite, eingerichtet im alpinen Chalet-Stil mit eigener Tee-Bar sowie die Tatjana.Pro-Suite, ausgestattet von Inneneinrichterin Tatjana Westphal mit freistehender Badewanne.

Westphal eröffnet am 1. Dezember 2021 auch einen eigenen Interior-Shop im Hotel mit ausgewählten Einrichtungs-Unikaten sowie individuell gefertigten Möbeln. Teil des Shops wird auch eine Mitmach-Werkstatt sein, in der zum Beispiel im Rahmen von Firmenevents selbst Hand angelegt und unter Anleitung zusammen gewerkelt werden kann.

Für Extra-Wohlfühlmomente im Herbst und Winter sorgen ab sofort auch die insgesamt acht Zimmer des Badehauses, die ebenfalls allesamt mit einer freistehenden Badewanne ausgestattet sind. Besonders toll für Fitness-Junkies: Das neue Sportstudio „Arnie’s Muckibude“ mit modernen Geräten.

Erlebnisort The Hearts Hotel: Events und Entertainment

Seit den Anfängen ist die Vision von Geschäftsführer Meik Lindberg mit seinem Hotel mehr zu bieten als Übernachtungen mit Frühstück. Neben klassischen Feierlichkeiten und Tagungen liegt der Fokus auf einem prall-gefüllten Terminkalender. Die Angebotspalette reicht von Fitness- und Yoga-Kursen über geführte Wanderungen und Tatort-Abende bis hin zu individuellen Wildkräuter-Picknicks für Pärchen und Tee-Selbstpflück-Kursen. Auch Firmen können sich laut des Hauses über mehr als Veranstaltungs- und Tagungsräume freuen. Gerne angenommen würden beispielsweise Teambuilding-Abende mit gemeinsamem Kochen am Lagerfeuer, Incentives in Form von geführten Touren und Wanderungen im Nationalpark sowie unterschiedlichste Veranstaltungsformate vom Base-Camp bis zum Outdoor-Meeting.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link