Grand Opening am Bodensee Seehotel Villa Linde öffnet nach 20 Jahren wieder

Seehotel Villa Linde
Die offizielle Eröffnungsfeier des Seehotel Villa Linde findet Ende Juni statt. Seit April befindet sich das neu renovierte Haus im Testbetrieb. (Bild: Seehotel Villa Linde)

Ende Juni eröffnet das Seehotel Villa Linde in Bodman am Bodensee. Christopher W. von Prack renovierte das historische Gebäude und möchte an frühere Glanzzeiten anknüpfen. Sogar Könige residierten bereits im damaligen Hotel Linde.

Anzeige

Nach 20 Jahren eröffnet das Hotel Linde, direkt am Bodensee-Ufer gelegen, als Seehotel Villa Linde wieder. Der Betrieb wird seit dem “Soft-Opening” am 2. April erprobt, am 22. Juni findet die offizielle Eröffnungsfeier statt. Unter der Leitung von Betreiber und Besitzer Christopher W. von Prack entstand ein modernes und zugleich historisches Haus, geprägt vom maritimen Flair des Bodensees.

Prominente Gäste

Das wiedereröffnete Hotel liegt oberhalb des Hafens von Bodman, dem Namensgeber des Bodensees. Gebaut in den 1920er Jahren, auf einer kleinen Erhebung hinter dem Ufer, entwickelte sich das Hotel Linde zu einem der renommiertesten Häuser in der Region, in dem sogar der König von Siam übernachtete. Umgeben von neun weiteren Gebäuden der Gräflichen Seedomaine zu Bodman, die Stararchitekt Hans Kollhoff entwarf, befindet sich das Seehotel Villa Linde im Zentrum des Ortes. Das maritime Flair findet sich auch in der Einrichtung wieder. So ließ von Prack zum Beispiel Planken und andere Schiffsteile verbauen.

Zimmer mit Bodenseeblick

Das nahezu originalgetreu hergestellte Gebäude bietet insgesamt 14 Doppelzimmer und Penthouse Suiten mit Bodenseeblick, die direkt über die Tiefgarage erreichbar sind. Beide 70 Quadratmeter große Suiten sind mit Balkonen zur See- und Waldseite ausgestattet. Die Zimmerpreise liegen pro Nacht zwischen 205 Euro für ein Doppelzimmer und bis zu 475 Euro für eine Suite, inklusive Frühstück. Außerdem erhalten Gäste Zugang zum Wellnessbereich mit eigener Badewiese und Badehaus, direkt am See.

Zwei Gourmetrestaurants

An das Hotel angeschlossen sind das Gourmetrestaurant “s’Äpfle” und das “Seerestaurant Linde” mit Wintergarten und Sonnenterrasse. Gourmetkoch Kevin Leitner verantwortet die F&B-Outlets und kocht individuelle Tagesmenus mit seiner Mannschaft.

Anzeige