Gräflicher Park: Wechsel in der Führungsriege – Volker Schwartz folgt auf Dirk Schäfer

Dirk Schäfer hat die Geschäftsführung des Gräflicher Park Health & Balance Resort an seinen Nachfolger, Volker Schwartz, übergeben. Schäfer, der in 25 Jahren in der Unternehmensgruppe verschiedene Positionen innehatte, verlässt das Unternehmen einvernehmlich, um sich neuen Aufgaben zuzuwenden.

Im Rahmen einer Mitarbeiterversammlung wurde Dirk Schäfer von Graf und Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff als Geschäftsführer des Gräflicher Park Health & Balance Resort verabschiedet. „Wir danken Herrn Schäfer an dieser Stelle für sein großes Engagement, seine Loyalität und seine hervorragende Leistung und wünschen ihm für seine private und berufliche Zukunft alles Gute und viel Erfolg“, so Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff.

Der zukünftige Geschäftsführer Volker Schwartz stellte sich bei der Zusammenkunft persönlich dem Kollegium vor. Der 49-Jährige ist bereits seit vielen Jahren in verantwortungsvollen Positionen in der gehobenen Hotellerie und der Touristik tätig gewesen und verfügt über fundierte Erfahrung in der Markenführung und im Vertrieb. Schwartz wird die Verantwortung für die Umsetzung des neuen Healing-Konzepts des Gräflichen Parks übernehmen. Außerdem sollen weitere neue und tragfähige Produkte entwickelt werden.