Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartFood & BeverageGeschäftsübergabe::Drei-Sterne-Koch übernimmt Waldhotel Sonnora

GeschäftsübergabeDrei-Sterne-Koch übernimmt Waldhotel Sonnora

Nach über 40 Jahren im Besitz von Familie Thieltges wechselt das Waldhotel Sonnora zum Jahresende seine Eigentümer. Ab Januar 2021 übernehmen Drei-Sterne-Koch Clemens Rambichler und Lebensgefährtin Magdalena Brandstätter das Hotel.

Wie die Verantwortlichen mitteilen, starten der Küchenchef des zum Haus gehörenden Drei-Sterne-Restaurants „Sonnora“ und seine Partnerin ab Januar als Betreiber des Hotels mit seinen 20 Zimmern. Geplant ist, das die neuen Eigentümer das Haus innerhalb von sechs Wochen aufwendig umbauen lassen. Mitte Februar 2021 soll das Hotel dann wieder eröffnen.

Über 40 Jahre lang war das Hotel Sonnora, das vor allem für sein gleichnamiges Restaurant bekannt ist, in Besitz der Familie Thieltges. Nach dem frühen Tod des Drei-Sterne-Kochs Helmut Thieltges im Sommer 2017, übernahm Rambichler die Leitung in der Küche. Er konnte die drei Sterne bis heute halten. Die ehemalige Inhaberin Ulrike Thieltges bleibt dem Betrieb vorerst erhalten und unterstützt die neuen Eigentümer mit ihrer jahrelangen Erfahrung und ihrem Know-how.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link