Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsBrandsGeplantes Opening im Frühjahr:: Tryp Cibeles Hotel wird zum Innside by Meliá...

Geplantes Opening im Frühjahr Tryp Cibeles Hotel wird zum Innside by Meliá Madrid Gran Via

Meliá Hotels International verzeichnet einen Neuzugang: Das Innside by Meliá Madrid Gran Via. Das ehemalige Tryp Cibeles Hotel wurde einem Rebranding samt Komplettrenovierung unterzogen und soll noch in diesem Frühjahr eröffnen. Bei dieser Neueröffnung soll es in diesem Jahr für Innside nicht bleiben.

Das Innside by Meliá Madrid Gran Via befindet sich auf der Gran Via in einem historischen Gebäude aus den 1920er Jahren. 1923 wurde es als Hotel Alfonso XIII. eingeweiht, war dann als Hotel Avenida bekannt bis es in Tryp Cibeles umbenannt wurde und jetzt als Hommage an seine historische Fassade und eine von Madrids beliebtesten Straßen zum Gran Via wird.

Nachhaltigkeit und Hygienekonzept

Das Hotel wird über 117 Zimmer verfügen, die den Anspruch von Innside an Nachhaltigkeit und sicheres Reisen widerspiegeln sollen. Wie in allen Häusern der Marke werden recycelbare Materialien und kein Einwegplastik oder -papier verwendet sowie nachhaltig produzierte Bettwäsche, Handtücher, Bademäntel und Kosmetikprodukte eingesetzt. Auch das Hygienekonzept #StaySafeWithMeliá wird in allen Bereich des Hotels implementiert.

Das Hotel hat außerdem einen 700 Quadratmeter großen Dachbereich. Eine Open Living Lounge in der siebten Etage mit verschiedenen Begegnungszonen soll Platz zum Arbeiten und Entspannen bieten. Die Lounge wird ebenfalls Rezeption, Bar und Restaurant, Ausstellungsflächen für Künstler sowie einen DJ-Bereich beherbergen.

Zudem wird das Hotel mit dem Madrid Street Art Project zusammenarbeiten, um lokale Streetart-Künstler, Illustratoren, Grafikdesigner und Maler zu unterstützen und ihre Werke auszustellen.

Neueröffnungen in weiteren Städten geplant

2021 sollen neue Innside Hotels in Amsterdam, Liverpool, Newcastle und Luxemburg öffnen und die aktuell 33 Häuser in Spanien, Deutschland, UK, Frankreich, Italien, Vietnam und Peru ergänzen.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link