Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartHotel+TechnikIT & AnwendungenGCH Hotel Group: Neue Technik für Hybrid- und Online-Meetings

GCH Hotel GroupNeue Technik für Hybrid- und Online-Meetings

Die in Berlin ansässige Hotelmanagement-Gesellschaft GCH Hotel Group setzt verstärkt auf digitale Erlebnisqualität bei Meetings und Tagungen und bietet ihren Kunden ab sofort die Technologie-Lösung „Weframe One“ an. Unabhängig vom Standort soll die Lösung ein synchrones und interaktives Zusammenarbeiten ermöglichen.

„Weframe One“ löst Beamer, Flipchart, Pinnwand und Co. ab und präsentiert sich nach Herstellerangaben als digitale Lösung für alles, was Tagungsgäste für eine interaktive Zusammenarbeit benötigen. Das System besteht aus einem 86 Zoll großen Multitouch-Display, das Referenten und Teilnehmer zum Präsentieren, Schreiben oder Skizzen erstellen nutzen können. Die Oberfläche sei groß genug, dass mehrere Personen daran arbeiten können.

Mit dem eigenen Laptop, Tablet oder Smartphone kann sich jede Person in das Meeting einbringen. Dies erfolgt über den Browser des eigenen Gerätes, es sind keine Installationen notwendig. Das System bestehe aus einer intuitiven Software und sei speziell für Gruppenarbeit entwickelt. Es spare Zeit bei der Vorbereitung, abschließend seien die Ergebnisse sofort zum Download verfügbar. Daneben helfen laut Hersteller verschiedene Tools, dass Workshops und Tagungen strukturierter und fokussierter ablaufen.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link