Fontenay Hamburg Maike Helmke als Director of Sales and Events vorgestellt

Maike Helmke (Bild: Fontenay)

Die 41-Jährige wechselt nach rund sieben Jahren im Side Design Hotel ins Luxushotel von GM Thies Sponholz. Auch im Berliner Adlon hatte Maike Helmke bereits eine Führungsposition inne.

Anzeige

Bereits im März 2020 ist Maike Helmke als Director of Sales and Events im The Fontenay an der Hamburger Außenalster gestartet. Zuvor war sie für knapp sieben Jahre im Hamburger Side Design Hotel als Director of Sales and Marketing zuständig.

Vor ihrem Wechsel nach Hamburg sammelte Maike Helmke vielfältige Erfahrungen, zuletzt als Director of Sales, im Adlon in Berlin. Auf internationalem Parkett war die geborene Heidelbergerin unter anderem im Kempinski Global Sales Office in London und im Beach Rotana Hotels & Towers in Abu Dhabi. Ihre Hotelfachausbildung hatte Maike Helmke im Kempinski Hotel Vier Jahreszeiten in München absolviert.

„Ich freue mich sehr an diesem besonderen Standort ein so luxuriöses und modernes Haus wie das The Fontenay repräsentieren und noch stärker im Hamburger Markt etablieren zu können“, so die 41-jährige.

Anzeige