Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsBrandsExpansion in Nordafrika: Hyatt Regency Cairo West eröffnet

Expansion in NordafrikaHyatt Regency Cairo West eröffnet

In Ägyptens Hauptstadt hat das Hyatt Regency Cairo West eröffnet. Mit dem 250 Zimmer starken Hotel ist Hyatt wieder in Kairo vertreten und baut seine Präsenz in Nordafrika weiter aus.

„Wir freuen uns, die Türen zu öffnen und die ersten Gäste in unseren modernen, vielseitigen Räumlichkeiten willkommen zu heißen“, sagt Tarek El Masry, General Manager des Hyatt Regency Cairo West. „Hyatt Regency Cairo West liegt auf einer Anhöhe mit Blick auf die Stadt und die Großen Pyramiden von Gizeh. Es bietet den perfekten Rahmen für Geschäftstreffen, entspannende Aufenthalte und alles dazwischen.“

Spa-Suiten mit Whirlpool und Sauna

Neben 250 Gästezimmern, darunter 26 Suiten, bietet Hyatt Regency Cairo West auch Spa-Suiten. Diese sollen Massagen im Zimmer ermöglichen und bieten den Gästen einen Whirlpool, eine Sauna und eine Massageliege. Die Einrichtung der Zimmer ist von der ägyptischen Kultur inspiriert und durch die raumhohen Fenster sind unter anderem die Pyramiden von Gizeh zu sehen. Gäste haben außerdem die Möglichkeit, ein Regency Club-Zimmer zu buchen und ihren Aufenthalt damit durch den Zugang zur Regency Club Lounge aufzuwerten. In der „Regency Club Lounge“ gibt es täglich kostenloses Frühstück, den ganzen Tag über Getränke und Cocktails sowie Canapés am Abend.

Gehobene Gastronomie

In acht Restaurants werden lokal inspirierte Gerichte und internationale Spezialitäten serviert. Das „Barranco“ lädt Gäste und Einheimische zu einer Fusion aus japanischer und peruanischer Spitzenküche ein. In der „Park Food Hall“ stehen traditionelle europäische Food Market-Spezialitäten auf der Karte. „The Market“ bietet rund um die Uhr frische Mahlzeiten sowie Getränke To-go. Außerdem gibt es ein Starbucks Cafe.

An der „Pool Bar“ werden kleine Gerichte und Getränke serviert und die „Lounge Bar“ sei ein guter Ort für unter anderem Geschäftstreffen. Die „Plaza and Shisha Bar“ bietet ägyptisch-orientalische Gerichte. In der „Hive Bar“ neben dem Fitnessstudio gibt es Poké Bowls, Proteinshakes und Smoothies. Von der „City Lounge“ können Gäste Fingerfood, Snacks und Cocktails in der Atmosphäre einer Rooftop-Bar genießen.

Das Hyatt Regency Cairo West bietet viele verschiedene gastronomische Stationen. (Bild: Hyatt Hotels Cooperation)

Erholung und Wellness

Das Hotel verfügt über ein Fitnesscenter und Kardiogeräte sowie einen ganzjährig beheizten Außenpool. Im „Raa Spa“ gibt es eine Sauna, ein Dampfbad, einen Whirlpool sowie sieben Behandlungsräume.

Meetings und Veranstaltungen

Der Große Ballsaal im Hyatt Regency Cairo West bietet die 360-Grad-Projektionstechnologie in High Definition und Platz für bis zu 500 Gäste auf 428 Quadratmetern Bankettfläche.

Insgesamt erstrecken sich die multifunktionalen Tagungsräume nach Unternehmensangaben über 8.900 Quadratmeter. Darüber hinaus verfügt Hyatt Regency Cairo West über einen Außenbereich, der eine Kapazität für bis zu 3.000 Gäste hat.

 

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link