Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsBrandsEröffnung für 2022 geplant: Neues Loginn Hotel by Achat entsteht in Mönchengladbach

Eröffnung für 2022 geplantNeues Loginn Hotel by Achat entsteht in Mönchengladbach

Die Achat Hotels haben mit dem Bau des Loginn Hotel Mönchengladbach by Achat begonnen. Das Haus soll Anfang 2022 eröffnen. 110 Gästezimmer, 25 Apartments sowie vier Veranstaltungsräume sind geplant.

„Die avisierte Eröffnung findet zu einem Zeitpunkt statt, bis zu dem wir zuversichtlich sind, dass sich der Markt – nach dem Ende der Corona-Pandemie – sehr positiv entwickeln wird“, erklärt Philipp von Bodman, Geschäftsführender Gesellschafter der Achat Hotels.

Der Neubau entsteht dabei in einer Holzmodulbauweise. Das künftige Hotel der Premium-Budget-Marke der Hotelkette liegt auf dem Areal der Boetzelen Höfe im Norden Mönchengladbachs. Investor und Projektpartner ist das Berliner Unternehmen Ffire Immobilienverwaltung.

Weiteres Wachtsum geplant

„Auch in Pandemie- und Lockdown-Zeiten gilt es, langfristig zu planen und in strategisch wichtigen Regionen weiter zu wachsen“, führt Philipp von Bodman aus. Vom Standort Mönchengladbach, als Teil der Metropol-Region Rhein-Ruhr, verspreche sich das Unternehmen ein großes Potenzial.

Neben dem bestehenden Haus in Leipzig befindet sich das Loginn Hotel Airport-Berlin by Achat derzeit auch schon im Bau, so die Kette.  Weitere Projekte würden kurz vor Baustart stehen.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link