Dorint City-Hotel SalzburgDirektorin Dagmar Lennartz begrüßt erste Gäste

Heute empfängt das Team des Dorint City-Hotel Salzburg mit der derzeitigen Direktorin Dagmar Lennartz die ersten Gäste in der Sterneckstraße. Bis zum Jahresende sollen rund drei Millionenen Euro in die Modernisierung des Traditionshotels investiert werden.

Anzeige

Das Stadthotel “Dorint City-Hotel Salzburg” in zentraler Lage der Mozartstadt, mit 139 Zimmern und Suiten, sechs Veranstaltungsräumen und SPA-Bereich wird ab sofort von der deutschen Dorint-Hotelgruppe (62 Hotels & Resorts) geführt.

Die langjährige Dorint-Direktorin Dagmar Lennartz stellte in den letzten Wochen ein 25-köpfiges Team zusammen und traf alle Vorbereitungen für die reibungslose Wiederaufnahme des Betriebes. “Unser Dorint Hotel soll auch wieder die ‘gute Stube’ für die Salzburger werden“, sagt die Hotelchefin.

Jörg T. Böckeler, Geschäftsführer der DHI Dorint Hospitality & Innovation GmbH ergänzt: “Das Dorint in der Innenstadt kann Lieblingshotel der Individualreisenden in Sachen Kultur- und Städtetrips werden oder – nicht zuletzt durch hervorragende Verkehrsanbindungen – auch ein führendes Tagungs- und Seminarhotel in Salzburg.”

 

Anzeige