Centro Hotel Group: NinetyNine kommt nach Wolfsburg

Im Februar 2020 starten die Bauarbeiten für ein neues NinetyNine-Hotel der Centro Hotel Group in Wolfsburg. (Bild: CHG_Jens-Schwarck)

In Wolfsburg soll bis Anfang 2022 ein weiteres Design-Budget-Hotel der Marke NinetyNine der Hamburger Centro Hotel Group enststehen. Bereits im Februar 2020 starten die Bautätigkeiten.

Anzeige

Nach Eröffnungen der NinetyNine Hotels in Heidelberg, Wuppertal und München plant die Centro Hotel Group nun ein Hotel im niedersächsischen Wolfsburg mit insgesamt 260 Zimmern unterschiedlicher Kategorien. “Der neue Standort bietet eine exzellente Anbindung an die wichtigsten Anlaufpunkte der Stadt. Die öffentlichen Verkehrsmittel befinden sich in unmittelbarer Nähe und das Stadtzentrum ist in wenigen Gehminuten zu erreichen. Ein
optimaler Standort für ein neues NinetyNine Hotel”, sagt Rahman Neiro, CEO der Centro Hotel Group.

Nachhaltigkeit und entspannte Atmosphäre

Mit der Planung des Projekts wurde das Architekturbüro Stauth Architekten beauftragt.
Auch in Wolfsburg spielen laut Angaben der Unternehmensgruppe Nachhaltigkeit und eine entspannte Atmosphäre eine bedeutende Rolle. Dschungeltiere, die ihren
Spaß mit den Zimmernummern treiben oder Porzellanaffen, die von den Decken baumeln, sind nur einige der Elemente, die auch im neuen Standort in Wolfsburg wieder zu finden sein werden.

E-Bikes für die Gäste

Zur Erkundung der näheren Umgebung oder Ausflügen zum Schloss Wolfsburg und dem nahegelegenen Planetarium stehen den Gästen zukünftig E-Bikes zur Verfügung.

Anzeige