Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsPeopleCastlewood Hotels & Resorts: Sebastian Krämer ist neuer Chief Operating Officer

Castlewood Hotels & Resorts Sebastian Krämer ist neuer Chief Operating Officer

Sebastian Krämer, vormals Chief Executive Officer der internationalen Hotelkette Reikartz Hotel Group, hat ab dem 4. Oktober 2021 den Posten des COO bei Castlewood Hotels & Resorts übernommen.

Krämer begann seine Karriere im Hotelgewerbe 1983. Er ist Absolvent der Akademie für Hotel- & Tourismusmanagement Koblenz, Deutschland und spricht neben seiner Muttersprache Deutsch auch Englisch, Russisch und Französisch. Seit 1997 hatte er mehrere Führungspositionen mit Budget- und Personalverantwortung in Hotels namhafter Gesellschaften wie Dorint, Kempinski, Rocco Forte Hotels und The Three Sisters Hotel inne. Krämer arbeitete vor seinem Wechsel zur Reikartz Hotel Group bei Azimut Hotels, wo er in der Position des COO & CEO ad interim inne hatte.

Kateryna Smura, CEO von Castlewood Hotels und Resorts: „Wir freuen uns, dass wir mit Sebastian Krämer einen Branchen-Experten gewinnen konnten, der mit seiner Leidenschaft für die Hotellerie und seiner langjährigen Branchenerfahrung perfekte Voraussetzungen mitbringt, um unsere Gesellschaft erfolgreich zu führen und weiterzuentwickeln.“

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link