Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsBrandsBest Western Hotel Hohenzollern::Facelift im Wellness- und Fitnessbereich

Best Western Hotel HohenzollernFacelift im Wellness- und Fitnessbereich

Das Best Western Hotel Hohenzollern in Osnabrück hat seinen angeschlossenen Fitness- und Wellnessbereich renoviert, neu ausgestattet und umgestaltet. Weitere Pläne sind bereits geschmiedet: In den kommenden Monaten startet der Umbau des Erdgeschosses mit Restaurant, Bar und Lobby.

Alles neu im Hohenzollern Sport + Wellness Club, der zum Best Western Hotel Hohenzollern in Osnabrück gehört: Das Viersternehotel hat 150.000 Euro in die Renovierung und Neuausstattung seines Fitness- und Wellnessbereichs investiert, der insgesamt 1.200 Quadratmeter umfasst.

Was wurde umgestaltet?

Im neuen Fitnessbereich stehen 21 neue Cardio-Geräte des Herstellers Technogym zur Verfügung, die Dank integrierter App zahlreiche Kurse mit virtuellen Trainern bieten. Während der Nutzung haben Sportler zudem Zugriff auf Wlan und Social Media und können sich die Zeit während des Trainings mit einem eigenen, integrierten TV-Screen vertreiben. Weiterhin gibt es eine neue Körperfettwaage, die eine detailgenaue Analyse über Muskulatur, Körperfett und Trainingsfortschritt der Mitglieder ermöglicht. Bis Ende des Jahres wird zudem der gesamte Fitnessbereich klimatisiert.

Die Aufenthaltsräume des Spas wurden in warmen Goldtönen neu gestrichen und teilweise mit neuem Mobiliar ausgestattet. „Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Hotelgäste und Mitglieder nun in dem neuen, edlen Ambiente des hohenzollern Sport + Wellness Clubs begrüßen und ihnen so ein noch besseres, moderneres Fitness- und Spa-Erlebnis präsentieren können“, erklärt Claudia Kohls, Hoteldirektorin im Best Western Hotel Hohenzollern. 

Umbaupläne gehen im Restaurant weiter

Weitere Umbaupläne werden bereits geschmiedet: So ist angedacht, dass in den kommenden Monaten das gesamte Erdgeschoss des Best Western Hotel Hohenzollern umgebaut und renoviert wird. Der Fokus liegt dabei auf Restaurant und Bar. Ein offenes Lobby-Bar-Konzept soll realisiert und zudem ein neuer Frühstücksbereich geschaffen werden.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link