Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartAufmacherBerlin::Hotel Luc offiziell eröffnet

BerlinHotel Luc offiziell eröffnet

Das Hotel Luc am Berliner Gendarmenmarkt ist offiziell eröffnet worden. Nach grundlegenden Umbauarbeiten öffnete das neue Mitglied der Marriott Autograph Collection, welches von der MHP Hotel AG mit Sitz in München betrieben wird, in der Hauptstadt seine Türen.

Das Hotel Luc am Gendarmenmarkt trägt den Spitznamen Friedrichs II. König von Preußen, den der französische Philosoph seinem Freund und Förderer gab. Während das Design die geometrische Klarheit der Friedrichstadt aufnimmt, sollen sich die Ideale der damaligen Zeit – Weltoffenheit, Toleranz und Großzügigkeit – im Lounge- und Food Konzept widerspiegeln.

Innenarchitektin Oana Rosen wählte ein tiefes Preußischblau und kombinierte es mit auffälligen Stilelementen. Das Innendesign der insgesamt 70 Zimmer und 22 Suiten zeichnet sich durch Geradlinigkeit aus, kombiniert mit der Fotokunst von Andras Dobi.

Eröffnungsfeier

Mit dem Zerschneiden des Seidenbandes vor dem Hoteleingang und einer kurzen Begrüßung durch Michael Wagner, Mitglied des Vorstands der MHP Hotel AG, wurde das Haus offiziell eröffnet. Dazu gab es neben einem Apéro die ersten Kostproben der Speisekarte von Küchenchef Florian Glauert und seinem Team. Am Abend erwarteten die Gäste die ersten Gerichte aus dem Restaurant „Heritage“.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link