Baden-WürttembergQuerdenken im neuen Ibis Styles Pforzheim

. Das Hotel der jungen Design-Marke von Accor verbindet modernen Komfort für Business-Gäste und Urlauber. (Bild: Ingrid E. Zobel)

Inmitten der baden-württembergischen Stadt hat das neue Ibis Styles eröffnet. Als Betreiber arbeitet Accor mit der afa Management GmbH zusammen.

Anzeige

122 Zimmer beherbergen ab sofort Business-Gäste und Touristen im neuen ibis Styles Pforzheim – der so genannten Pforte zum Schwarzwald. Das Hotel garni bietet viele Extras wie Fitnessraum oder Familienzimmer, in dem zwei Kinder bis 16 Jahre kostenfrei übernachten können.

Die so genannte Querdenker-Lounge im ersten Stock des Hotels bietet Raum für Meetings und geschäftliche Besprechungen mit bis zu 18 Personen.

Betrieben wird das ibis Styles Pforzheim von der afa Management GmbH, mit der Accor bereits an anderen Destinationen erfolgreich zusammenarbeitet.

Anzeige