Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsBrandsAmsterdam::Maritim startet Crowdfunding für Hotel

AmsterdamMaritim startet Crowdfunding für Hotel

Die Maritim Hotelgesellschaft startet mit dem international tätigen Partner Invesdor eine Crowdfunding-Aktion für das zukünftige Maritim Hotel Amsterdam. Die Zielmarke für das Projekt liegt bei sechs Millionen Euro.

Invesdor ist eine Investment- und Finanzierungsplattformen, mit mehr als 500 Projekten wurden bereits über 320 Millionen Euro in europäische Unternehmen investiert. Beim aktuellen Projekt mit Maritim ist die Zielmarke sechs Millionen Euro, investieren könne jeder Interessent mit minimal 500 Euro beziehungsweise einem Maximalbetrag von 25.000 Euro.

„Das eingesammelte Kapital wird für den Bau und Innenausbau des neuen Maritim Hotels in Amsterdam genutzt. Ein Standort mit enorm viel Potenzial, sowohl für Investoren als auch für Maritim. Dabei ist uns besonders wichtig, dass Invesdor für nachhaltige und langfristige Investments steht – also ein Partner, der hervorragend zur Ausrichtung unserer inhabergeführten Hotelgruppe passt“, erklärt Martin Friedrich, Chief Financial Officer (CFO) der Maritim Hotelgesellschaft. Die Laufzeit betrage fünf Jahre bei fünf Prozent jährlichen Zinsen.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link