Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartFood & BeverageBeverageAm 19. Mai startet auch die Außengastronomie: Azubis in Schloss Fuschl mit...

Am 19. Mai startet auch die AußengastronomieAzubis in Schloss Fuschl mit eigenem Pop-up-Lokal

Trotz des Lockdowns konnten die Azubis im Schloss Fuschl ihrer praktischen Ausbildung nachgehen. Der Grund: Sie arbeiteten im eigens eröffneten Pop-up-Restaurant „Schüsslerei“ und boten dort Speisen to go an. Am 19. Mai öffnet das Lokal erstmals auch seinen Außenbereich. 

Das Pop-up-Lokal bietet seit 1.Mai österreichisches „Superfood“ in Schüsselform im ehemaligen „Jagdhof“-Restaurant, und zwar als Abholservice. Bei dem, von Lehrlingen aktiv konzipierten und betreuten Projekt, stehen heimische Produkte im Vordergrund: Ein junges, trendiges Konzept, bei dem besonderer Wert auf die Kooperation mit regionalen Produzenten gelegt wurde. Den größten und wichtigsten Beitrag zur Entstehung des Pop-up-Lokals haben die Lehrlinge selbst geleistet, denn „wir können nur dann als authentisch jung, herzlich und modern wahrgenommen werden, wenn die Lehrlinge sich auch wirklich eingebunden und als Teil dieses Projekts sehen“, so Janine Tietze und Joseph Jung, die Projektverantwortlichen der „Schüsslerei“.

Auch die Auszubildenden Lisa-Marie Pöllmann (l.) und Magdalena Böhm beteiligten sich an dem Projekt. (Bild: SN/Stefanie Schenker )

Auszubildende aller Abteilungen sollen integriert werden

„Das große Anliegen und Bemühen bei der Umsetzung war tatsächlich, die Lehrlinge aller Abteilungen zu integrieren, um gemeinsam dieses Restaurantprojekt realisieren zu können“, sagt General Manager Stefan Ringgenberg und betont, dass das Mitwirken von Johannes Fuchs, Executive Chef des Schlossrestaurants (ausgezeichnet mit drei Gault&Millau-Hauben sowie 93 Falstaff-Punkten) den hohen Qualitätsanspruch der Gäste garantiere. „Die Freude aller Beteiligten darüber ist groß, bald wieder Gäste begrüßen und verwöhnen zu dürfen.“

Gastronomie öffnet ab 19. Mai

Bei der Öffnung der Gastronomie ab 19. Mai soll die „Schüsslerei“ das Take-Away-Konzept fortführen und auf das nächste Level heben. Als Platz zum Verweilen soll dann die ehemalige „Jagdhof“-Terrasse einladen. Am 19. Mai öffnet Österreich – Schloss Fuschl liegt in Hof bei Salzburg – wieder die Türen für das Gastgewerbe (wir berichteten).

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link