Adina HotelsKampagne „Find more“ soll potenzielle Bewerber weltweit ansprechen

Schnappschuss hinter den Kulissen des Kampagnen-Shootings der Adina Hotels im Februar 2020. (Bild: Adina Hotels)

Die Adina Hotels lancierten am 3. August eine neue Employer-Branding-Kampagne unter dem Motto „Find more“. Dabei wollen Mitarbeiter potenzielle neue Kollegen für einen Job bei der Hotelmarke begeistern.

Anzeige

Mit der neuen Kampagne „Find more“ will Adina Menschen für Hoteljobs begeistern, in dem das Team selbst zu Wort kommt und über sich sowie die Jobs spricht. Die Mitarbeiter mit ihren Stärken und ganz persönlichen Eigenschaften stehen dabei im Zentrum der Aufmerksamkeit.

„Wir haben in unseren Hotels tolle Teams mit herausragenden Persönlichkeiten, die jeden Tag ihre individuellen Fähigkeiten und ihr Potenzial einbringen und deren fachliche Stärken wir bewusst fördern.“, sagt Georgios Ganitis, Regional General Manager der Adina Hotels in Europa, und ergänzt: „Gute Mitarbeiter sind das Fundament eines erfolgreichen Hotels und essenziell für uns. Unabhängig von ihrer Ausbildung oder spezifischen Hotellerie-Berufserfahrungen schaffen die Kollegen mit Empathie, Authentizität und Engagement das Ambiente von einem ‚Zuhause auf Zeit‘ in dem sich unsere Gäste rundum wohlfühlen.“

Globale Kampagne für weltweites Recruiting

Die neue Arbeitgeber-Kampagne von Adina ist Teil der globalen Kampagne des Mutterkonzerns TFE Hotels. Im Mittelpunkt steht die Karriere-Website, die die verschiedenen Elemente der Kampagne bündelt und gleichzeitig Anlaufstelle für Bewerber und Interessierte ist. Die Mitarbeiter übernehmen die Rolle von Markenbotschaftern. Sie stammen aus unterschiedlichen Bereichen des Hotelbetriebs und zeigen ihren Berufsalltag – gewähren dabei aber auch einen Blick auf den Menschen abseits der beruflichen Position. Das Ziel ist, potenzielle Bewerber auf Adina aufmerksam zu machen und die verschiedenen Facetten der Hoteljobs und deren Entwicklungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Neben der Karriere-Website als zentrale Plattform der Kampagne werden Beiträge und Posts über Social-Media-Kanäle ausgespielt.

Wachstumspläne der Adina Hotels

Die aus Australien stammenden Adina Hotels bieten mit ihren großzügigen Studios und Apartments ein Zuhause auf Zeit. Jede Wohneinheit verfügt über eine voll ausgestattete Küche, eine eigene Waschmaschine mit Trockner sowie einen eigenen Wohnbereich. Gäste schätzen die Freiheit Hotelservices und unabhängiges Wohnen individuell kombinieren zu können.

Bis 2022 werden die Adina Hotels ihre Bettenzahl in Europa nahezu verdoppeln. Zusätzlich zu den neuen Standorten in Köln, Düsseldorf, München, Stuttgart, Wiesbaden und Freiburg wird die australische Hotelmarke auch erstmals in Wien und Genf Hotels eröffnen. Daraus ergeben sich neue Chancen und Herausforderungen für die Mitarbeiter innerhalb des Unternehmens: „Wir wachsen schnell – was auch unseren Mitarbeitern die Chance gibt mit uns zu wachsen, Prozesse und Strukturen mitzugestalten und Veränderungen aktiv voranzutreiben. Darüber hinaus bieten die neuen Häuser natürlich auch zahlreiche neue Stellen in Städten und Regionen, in denen wir derzeit noch nicht tätig sind.“, so Ganitis.

Anzeige