Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsPeopleAchat Hotel Karlsruhe City::Josephine Cordier zur stellvertretenden Direktorin befördert

Achat Hotel Karlsruhe CityJosephine Cordier zur stellvertretenden Direktorin befördert

Das Achat Hotel Karlsruhe City hat eine neue stellvertretende Direktorin: Josephine Cordier ist als Operations Managerin in dem 215 Zimmer großen Hotel mitverantwortlich und wurde nun zur Stellvertreterin von Direktor Hagen Müller befördert.

„Josephine Cordier ist von Anfang an – seit der Übernahme des Hotels durch Achat in 2015 – im Team, tatsächlich aber schon seit 1999 im Haus, das damals noch das Renaissance Hotel Karlsruhe war“, so Direktor Hagen Müller.

Die ausgebildete Hotelfachfrau hat zuvor in diversen Karlsruher Hotels – beispielsweise dem Schlosshotel Karlsruhe, dem Hotel Residenz oder dem Hotel Eden – in verschiedenen Positionen gearbeitet. Ihre Karriere im Achat Hotel Karlsruhe City (Renaissance Hotel Karlsruhe) startete sie in der Buchhaltung.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link