Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartBusiness & Management196+ Hotelforum::Start der Ausschreibung zur "Hotelimmobilie des Jahres 2022"

196+ HotelforumStart der Ausschreibung zur "Hotelimmobilie des Jahres 2022"

Das 196+ Hotelforum München startet die Ausschreibung zur „Hotelimmobilie des Jahres 2022“. Sie richtet sich an europäische Hotels, die zwischen Januar 2021 und Juli 2022 neu gebaut und eröffnet oder nach kompletter Schließung umgebaut und neu positioniert wurden.

Mit der Ausschreibung angesprochen sind sowohl Hotelentwickler als auch -eigentümer und -betreiber sowie Architekten, teilt das Hotelforum mit. Für den Branchenaward können sich Stadt- und Ferienhotels aus ganz Europa bewerben, die sich durch ein gelungenes Gesamtkonzept aus Architektur, Gestaltung und Innovation vom Wettbewerb abheben.

Andreas Martin, Geschäftsführer und Mitgründer des zum zwanzigsten Mal ausgetragenen Wettbewerbes: „Für den diesjährigen Wettbewerb rechnen wir wieder mit einer Vielzahl kreativer Bewerbungen von Hotels aus ganz Europa, die sich in der Planung mit den aktuellen wirtschaftlichen und touristischen Rahmenbedingungen sowie dem veränderten Reiseverhalten intensiv auseinandergesetzt haben.“

Der Preis wird zum zwanzigsten Mal vergeben. Eine Fachjury wählt unter allen Bewerbern Anfang September bis zu zehn Nominierte aus. Die Bewerbungsfrist für die Teilnahme endet am 30. Juni, die Anmeldeunterlagen sind online verfügbar.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link