Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsPeopleWyndham Hotel Group: Dimitris Manikis verantwortet EMEA-Region

Wyndham Hotel GroupDimitris Manikis verantwortet EMEA-Region

Die Wyndham Hotel Group gab kürzlich die Ernennung von Dimitris Manikis zum President und Managing Director für Europa, den Nahen Osten, Eurasien und Afrika (EMEA) bekannt. Er wird in den Londoner Büros des Unternehmens tätig sein.

Manikis zeichnet ab sofort für die Entwicklung aller Marken der Wyndham Hotel Group in der Region sowie für die Maximierung der Leistung aller neuen und bestehenden Franchise- und Managed Hotels verantwortlich. Er war 27 Jahre bei RCI tätig, zuletzt als Vice President für die Geschäftsentwicklung in EMEA zuständig, wo er ein Team aus drei Regionen leitete.

Bei RCI bekleidete er auch weitere Schlüsselpositionen, unter anderem als Managing Director von RCI Griechenland und RCI Südafrika. Manikis hat einen Master of Science in Tourism Marketing von der University of Surrey, UK, und einen Abschluss in Tourism & Administration von der Technical University of Patras in Griechenland.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link