Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsPeopleWyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein: Marusczyk fungiert als Resident Manager

Wyndham Grand Bad Reichenhall AxelmannsteinMarusczyk fungiert als Resident Manager

Thomas Marusczyk ist der neue Resident Manager im Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein. Zuletzt war er in gleicher Position im Fleming’s München City tätig.

Marusczyk wurde im Hilton Frankfurt zum Hotelfachmann ausgebildet. 2006 wechselte er nach London. Dort arbeitete er zunächst als Rezeptionist, später als Reception Supervisor und zuletzt als Reception Manager im damaligen Renaissance London Chancery Court, heute Rosewood London. 2012 kehrte Marusczyk nach Deutschland zurück und wurde Empfangsleiter im Wiesbadener Nassauer Hof, bevor er ins Steigenberger Metropolitan Frankfurt wechselte. 2013 übernahm er die Position des stellvertretenden Hoteldirektors im Fleming’s Deluxe Frankfurt City, ein Jahr später die des Resident Managers im Fleming’s München City.

Marusczyk wird für das im Management der GCH Hotel Group geführte Vier-Sterne-Traditionshaus mit 148 Zimmern und rund 52 Mitarbeitern direkt an Cluster Generaldirektor Roland Mittermair berichten.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link