WeiterbildungB&B Hotels starten Schulungsoffensive für Hotelmanager

B&B Hotels (Bild: B&B Hotels)

Mit einem groß angelegten Schulungsprogramm bietet die deutsche Budget-Hotelkette B&B ihren Hotelmanagern ab 2019 ein umfangreiches Maßnahmenpaket zur Verbesserung der Service-Qualität und des Sales-Know-hows.

Anzeige

Das aus drei Modulen bestehende, kostenfreie Trainingsprogramm wird über einen Zeitraum von zwei Jahren durchgeführt. „Mit maßgeschneiderten und bedürfnisgerechten Trainings und Coachings wollen wir den Hotelmanagern zeigen, wie sie mit einfach umsetzbaren Ideen und Tricks die Wirtschaftlichkeit ihres Hauses optimieren, die Auslastung erhöhen und die Gästezufriedenheit kontinuierlich steigern können“, erklärt Max C. Luscher Geschäftsführer von B&B Hotels die Idee der großen Sales-Offensive. „Das Angebot von freiwilligen Schulungsmaßnahmen sehen wir als ein wichtiges Tool, das Profil von B&B kontinuierlich zu schärfen und die Gästezufriedenheit, die derzeit bereits schon bei gut 83 Prozent (Trust You) liegt, stetig weiter zu verbessern.“

In drei Schritten zum wirtschaftlichen Erfolg

Das Management-Trainingsprogramm, das B&B Hotels gemeinsam mit dem Trainings- und Coaching-Institut Qausal konzipierte, ist in drei Schulungseinheiten eingeteilt: In der ersten Runde wird durch anonyme Testanrufe die Servicequalität vor Ort analysiert und bewertet. In einem anschließenden Feedback geben fachkundige Coaches individuelle Optimierungsempfehlungen. Im nächsten Step findet ein individuelles, vierstündiges Training für sämtliche Hotelmitarbeiter durch einen Praxis-Coach im B&B Hotel vor Ort statt. Dieses dient unter anderem dazu, den Check-in-Prozess zu optimieren, die Kundenzufriedenheit zu steigern sowie das Verkaufsverhalten zu intensivieren. In der dritten Einheit des Trainings werden verschiedene Fragen in einem intensiven Austausch im Kreis der B&B-Hotelmanager erörtert und evaluiert. Die besten Ideen werden anschließend in einem Best-Practice-Pool gesammelt und dienen als Anregung und Leitfaden für die Zukunft.

Austausch sorgt für nachhaltigen Erfolg

„Schon seit fünf Jahren kooperieren wir mit B&B Hotels und sehen das Trainings- und Coachings-Programm als wichtige und wertvolle Unterstützung. Durch den engen Austausch mit den einzelnen Hotelmanagern entstehen Synergien, die sich nachhaltig auf den Erfolg des Hotels und somit der gesamten Marke auswirken“, unterstreicht Dirk Bäcker, Geschäftsführer der Hotel-Beratungsagentur Qausal. Die Resonanz auf das Schulungsprogramm seitens der B&B Hotelmanager ist durchweg positiv: „Besonders die Idee, der Coachings vor Ort in unserem Hotel begrüßen wir. Diese fördern die Sensibilität der Mitarbeiter für das gewählte Thema und den Zusammenhalt“, so Martin Paulo, Hotelmanager der B&B Hotels Köln-Messe und Köln-Frechen.

Anzeige