WEIN & CHAMPAGNERWeine werden grüner

»Down2Earth« heißt die gemeinsame Seminarplattform der Überseeländer Argentinien, Kalifornien, Chile, Neuseeland und Südafrika, die bereits zum dritten Mal in Folge stattfindet. Unter dem Titel »Flavours – A Whole New World @ ProWein« liegt in diesem Jahr der Schwerpunkt der gemeinschaftlich von den normalerweise im Wettbewerb stehenden Weinbauländern organisierten Verkostungen auf der Aromenvielfalt der Neuen Welt. Dabei soll das Augenmerk der Gäste auf die hervorragende Eignung der Neue-Welt-Weine als Essensbegleiter sowie der Vielfältigkeit des Angebots aus den überseeischen Weinbauländern als geeignete und bezahlbare Alternative für Weinkarten gelenkt werden. Mit Caro Maurer Master of Wine aus Deutschland, dem weltbesten Sommelier 2007 Andreas Larsson aus Schweden und Master Sommelier Ronan Sayburn aus Großbritannien konnten drei einflussreiche und hochkarätige Persönlichkeiten für die Seminarplattform der Überseeländer gewonnen werden. In täglich fünf Seminaren, darunter zwei »Food & Wine Pairing Sessions«, stellen die Referenten Harmonien in der Verbindung der Aromen- und Geschmacksvielfalt der Neue-Welt-Weine mit innovativer Küche wie auch traditionellen Speisen vor.

Anzeige

Die Anzahl der Teilnehmer pro Seminar ist auf 60 begrenzt, Veranstaltungsort ist Halle 6 G 90. Bei der Sonderschau »Wine’s best friends«, welche in Zusammenarbeit mit dem Magazin »Der Feinschmecker« veranstaltet wird, präsentieren auf der Empore der Halle 6 mehr als 30 Teilnehmer hochwertige Delikatessen, die hervorragend mit Wein und Spirituosen harmonieren. Besonders Besucher aus der Gastronomie werden dort Inspirationen und köstliche Überraschungen für die Gestaltung des eigenen Sortiments finden. In der Spirituosenhalle 7a offenbaren renommierte Bartender ihre Geheimrezepte in der vom Meininger Verlag organisierten »FIZZZ-Lounge«. Im »Do-it-yourself-Labor« erfährt man dann mehr über die Herstellung von eigenem Sirup oder beispielsweise Drinks, die zu speziellen Parfums harmonieren, wie sie Arnd Heißen aus dem »Ritz Curtain Club« in Berlin kreiert hat. Insgesamt rund 300 Veranstaltungen beinhaltet das Rahmenprogramm der Messe-Aussteller – von informativen Seminaren über hochkarätige Fach­- vorträge bis hin zu spannenden Verkostungen. Moderatoren und Referenten sind führende Branchenexperten, bekannte Sommerliers sowie internationale Fachjourna- listen. Und wenn sich die Tore der Messe schließen, geht die ProWein in der Stadt weiter: Unter dem Motto »ProWein goes city« sorgen zahlreiche Weinhandels- und Gastronomie-Partner in der Stadt mit Weinmenüs, Weinpräsentationen und Weinproben für besondere Events und einen interessanten und entspannten Messeausklang.

ProWein 2012
Öffnungszeiten: 4. – 6. März 2012, tägl. von 9:00 – 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Messegelände Düsseldorf, Hallen 3 – 7.1
Aussteller: ca. 3700
Eintrittspreise: Tageskarte 39 € an der Tageskasse,
30 € im Online-Vorverkauf, Auszubildende 25 € (nur Tageskasse)
www.prowein.com

Anzeige