Vienna HouseJohn Brady wird Corporate Director E-Commerce

John Brady ist neuer Corporate Director E-Commerce bei Vienna House. (Bild: Vienna House)

Seit Anfang Februar 2020 zeichnet John Brady verantwortlich als Corporate Director E-Commerce bei Vienna House. 

Anzeige

Der Fachexperte John Brady ist für die Erstellung und Umsetzung der Digitalstrategie von Vienna House der kommenden Jahre zuständig. Auch verantwortet er das Performance Marketing, die Optimierung der digitalen Gästereise, die Suchmaschinenoptimierung, Koordination der Webseite und Newsletter sowie die Koordination der Digitalagenturen.

Der studierte John Brady begann seine Karriere bei General Motors Österreich. Dort war er zuletzt Head of Marketing Communication. Darauf folgte eine Station als Global Head of Marketing für das Start-up What? Watch. Den Einstieg in die Hotellerie brachte seiner letzten Position als Head of Online Marketing für Falkensteiner Hotels.

Anzeige