Unter anderem für Business-ReisendeAdina Hotels bleiben vorerst geöffnet

In den Zimmern der Adina Apartment Hotels (Foto: Nürnberg) können (nicht-touristische) Gäste auch jetzt noch übernachten. (Bild: Adina Apartment Hotels)

Die Adina Hotels in Deutschland sind weiterhin geöffnet. Denn uabhängig von touristischen Reisen gäbe es auch jetzt unterschiedliche Gründe für den Bedarf nach einer Hotelunterkunft, so die Verantwortlichen. 

Anzeige

“Die Adina Hotels bieten ihren Gästen ein Zuhause auf Zeit und sind entschlossen, an allen neun Standorten in Deutschland weiterhin bestmöglich für ihre Gäste da zu sein. Ob berufsbedingte Kurzreisen, Langzeitaufenthalte im Rahmen eines laufenden Arbeitsverhältnisses oder die Unterbringung systemrelevanter Beschäftigter – es gibt verschiedene Gründe, warum Menschen auch jetzt unterwegs sind”, heißt es in einem offiziellen Schreiben.

Das Unternehmen bewertet die Situation nach den Vorgaben und Regularien täglich neu. Die Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter habe zu jedem Zeitpunkt oberste Priorität, heißt es. In allen Hotels sind Maßnahmen und erhöhte Hygienestandards eingeführt. Auch wenn die Mitarbeiter momentan wegen der Notwendigkeit der sozialen Distanzierung auf das Händeschütteln verzichten, so begrüßen sie Reisende weiterhin mit einem Lächeln. „Auch wenn die Auslastung angesichts der aktuellen Situation nicht sehr hoch ist, so können wir in all unseren Hotels in Deutschland noch Gäste begrüßen. Neben unseren Langzeitgästen und Berufsreisenden freuen wir uns, auch den Gästen eine Unterkunft bieten zu können, die aufgrund der Schließung vieler Hotels sonst derzeit keine Möglichkeit hätten, ihren Beruf fortzuführen und sich dabei auch unterwegs wohl und gut aufgehoben zu fühlen“, so Georgios Ganitis, Regional General Manager Adina Hotels Europe.

Selbstverständlich passt sich das Angebot in den Hotels den Empfehlungen und Vorgaben von Experten und Politik an: die Wellnessanlagen sind derzeit geschlossen und die Restaurants bieten aktuell ausschließlich Room Service an.

Anzeige