UmbauLeonardo Hotel Berlin City Süd wird Boutique Hotel

© Leonardo Hotels

Das bisherige Leonardo Hotel Berlin City Süd firmiert nun als Leonardo Boutique Hotel Berlin City South. In die umfangreichen Renovierungsarbeiten hat Leonardo Hotels mehr als zwei Millionen Euro investiert.

Die Marke Leonardo Boutique beschreibt kleinere Häuser mit individueller Ausstattung und richtet sich vor allem an Geschäftsreisende, die eine persönliche, individuelle Note bevorzugen. Die 84 Zimmer präsentieren sich in einem rundum neuen Look: frische Farben, Bildelemente mit regionalem Bezug, verbunden mit gemütlichem Ambiente. Hauptstadt-Flair spiegeln auch die weiteren Bereiche des Hotels wieder: die Open-Lobby-Bar mit Glaspyramide und Lounge-Bereich, das Frühstücksrestaurant sowie die beiden Tagungsräume für jeweils bis zu 50 Personen. Für das Designkonzept zeichnet einmal mehr Interior Designer Andreas Neudahm verantwortlich.  

Neben dem neuen Leonardo Boutique Hotel Berlin betreibt Leonardo Hotels weitere fünf Hotels in Berlin. Insgesamt beträgt die Zimmerkapazität in der Hauptstadt mehr als 1.120 Zimmer. Daniel Roger, Managing Director Leonardo Hotels Europa: „Berlin sind wir besonders verbunden –  hier haben wir auch unseren europäischen Hauptsitz mit 350 Mitarbeitern.”