Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsPeopleTUI Deutschland: Marek Andryszak folgt auf Dr. Oliver Dörschuck

TUI Deutschland Marek Andryszak folgt auf Dr. Oliver Dörschuck

Marek Andryszak (Foto) tritt die Nachfolge des langjährigen Touristikchefs der TUI Deutschland, Dr. Oliver Dörschuck, an, der zum Jahreswechsel aus dem Unternehmen ausscheidet. Andryszak wird zum 1. Januar 2017, zusätzlich zu seiner Funktion als Vorstand der TUI Tochter L’Tur, Chief Operating Officer bei TUI Deutschland.

Erst im Juni hatte Andryszak den Vorstandsvorsitz von der TUI Tochter L’Tur in Baden-Baden übernommen. Zuvor war er acht Jahre lang Geschäftsführer der TUI in Polen. Vor seinem Wechsel nach Polen war er in verschiedenen Managementpositionen bei TUI Deutschland tätig. Marek Andryszak startete seine Laufbahn im TUI Konzern im Jahr 2000 als Teilnehmer des „International Graduate Leadership Programme“, mit dem TUI seine Manager auf internationale Karrieren vorbereitet.

„Marek Andryszak (43) ist nicht nur ein touristischer Vollprofi, er ist ein TUI Manager aus den eigenen Reihen, der in Polen seine kommerziellen und strategischen Qualitäten bewiesen hat und auch bei L‘Tur in kürzester Zeit die erforderliche Neuausrichtung erfolgreich eingeleitet hat. Marek Andryszak steht für Kontinuität, wird aber auch neue Akzente setzen“, ist Sebastian Ebel, Vorsitzender der TUI Deutschland Geschäftsführung, überzeugt.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link