Trivago AwardsKleinere Häuser überzeugen neben großen Marken

Die Trivago Awards sind die höchste Anerkennung, die trivago an Hotels vergibt, um deren besondere Leistung im vergangenen Jahr zu würdigen. Für 2019 stehen nun die deutschen Gewinner fest – und beweisen, dass auch kleinere oder unbekanntere Häuser erfolgreich sein können.

Anzeige

In den Kategorien Drei-Sterne-Hotel, Vier-Sterne-Hotel, Fünf-Sterne-Hotel und Alternative Unterkunft zeichnet Trivago pro Land die zehn Hotels aus, die im trivago Rating Index während des letzten Jahres die durchgängig beste Bewertung erhalten haben. Die Hotels mit der absolut besten Bewertung werden als Gewinner der Kategorie des Landes geehrt. Um die Vergleichbarkeit der Hotels zu gewährleisten, wurden bei der Vergabe nur Unterkünfte mit mindestens 20 Bewertungen berücksichtigt.

Unter den deutschen Drei-Sterne-Hotels ging das Kaliebe Hotel & Restaurant in Trassenheide auf Usedom als Sieger hervor. Das Herrnschlösschen im bayrischen Rothenburg ob der Tauber siegte in der Vier-Sterne-Kategorie und bei den Fünf-Sterne-Häusern siegte das Relais & Châteaux Hotel Bülow Palais in Dresden. Auch in der Kategorie „Alternative Accomodation“ konnte mit den Gorki Apartments ein eher unbekannteres Konzept überzeugen.

Auch in der Kategorie „Herausragende Online-Präsenz“ prämiert Trivago pro Land die zehn Hotels, die ihre Profile im Laufe des letzten Jahres besonders aktiv optimiert haben und sich durch einen entsprechend starken Onlineauftritt auszeichnen. Unangefochtener Spitzenreiter in Deutschland: das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz.

Die zehn Hotels pro Land, die mithilfe von Rate Connect die meisten Direktbuchungen über ihre Webseiten generiert haben, werden mit den trivago Awards unter „Direktbuchungen“ geehrt. Heuer entschied das ibis budget Hamburg City die Kategorie für sich.

Johannes Thomas, Managing Director und Chief Revenue Officer bei Trivago, sagte Folgendes über die Awards: „Als eine der weltweit führenden Hotel-Metasuchen haben wir Zugriff auf Daten zu Millionen von Gästebewertungen. Somit besitzen wir eine ausgezeichnete Basis, um die bestbewerteten Hotels zu identifizieren, die ihren Gästen einen herausragenden Aufenthalt bieten.“ Gleichzeitig sei Trivago ein digitaler Marketingkanal, der weltweit genutzt wird und einen Einblick gibt, welche Hotels sich durch eine clevere Nutzung neuer Technologien auszeichnen und dadurch online besonders erfolgreich sind. „Mit den Trivago Awards würdigen wir die engagierten und zukunftsorientierten Hoteliers, die hinter diesen Vorzeigehotels stehen“, betont Thomas.

Anzeige