Strategische PartnerschaftNew Art Invest steigt bei RIMC Hotels & Resorts ein

Gert Prantner und Marek N. Riegger, Geschäftsführende Gesellschafter der RIMC Hotels & Resorts Gruppe.

Die RIMC Hotels & Resorts haben einen neuen strategischen Partner gewonnen: Die New Art Invest GmbH vertreten durch ihren geschäftsführenden Gesellschafter Mahir Ahmetoglu ist mit 30 Prozent in die RIMC-Gruppe als neuer Gesellschafter und Partner eingestiegen.

Anzeige

Mahir Ahmetoglu, mit Hauptsitz in Antalya, bringt in die RIMC ein enormes Netzwerk, großen finanziellen Background, Erfahrungen im Tourismussegment und bereits bestehende Hotels in der Türkei in die RIMC Gruppe ein. Durch diese neue Partnerschaft wird aktuelle ein weiteres Tochter- /Länderunternehmen der RIMC, die RIMC Turkey Hotels & Resorts gegründet.

In der neuen Ergänzung der bisherigen Gesellschafterstruktur ist es damit gelungen, einen starken Partner für die weitere Expansion, generationsübergreifende Stabilisierung und damit die langfristige Zukunft der RIMC Gruppe im weiteren Wachstum zu sichern. „Wir freuen uns sehr, Ahmet Ahmetoglu als neuen Partner und Freund als Teil der RIMC Hotels & Resorts Gruppe bei uns zu haben und sehen damit nicht nur die langfristige Zukunft gesichert, sondern auch einen echten und gewünschten Partner“, so Gert Prantner und Marek N. Riegger, Geschäftsführende Gesellschafter der RIMC Hotels.

RIMC ist damit in acht Ländern und jeweils zugehörigen Hotels in den jeweiligen Ländern stark in Europa vertreten. Die Holding – RIMC International Hotels & Resorts – hält alle in- und ausländischen Beteiligungen. Klares Ziel ist aktuell das weitere Wachstum der Gruppe innerhalb Europas.