Sofitel BerlinCarsten Colmorgen verlässt den Kudamm

Nach mehr als zwölf Jahren als General Manager des Sofitel Berlin Kurfürstendamm verlässt Carsten Colmorgen das Haus. Das Hotel selbst teilte dies auf seiner Facebook-Seite mit. Ein Nachfolger steht bereits fest.

Anzeige

Carsten Colmorgen hat das Haus bereits noch unter Concorde geleitet und begleitete dann die Eröffnung des Sofitel am Kudamm. Seitdem – oder wie es auf der Facebook-Seite steht: seit 4451 Tagen oder auch 106.824 Stunden – zeichnete er dort als General Manager verantwortlich.

Unter anderem war Colmorgen zuvor bereits auch für Dorint und Intercontinental tätig. Sein Nachfolger im Berliner Sofitel wird Stefan Winistörfer.

Anzeige