Smartes InteriorSpiegelbild mit Internetzugang

Der Spiegel kann sich per Bluetooth mit dem Smartphone verbinden und Inhalte wie den Kalender anzeigen. (Bild: Endrich)

Das Unternehmen Endrich erweitert sein Produktsortiment um einen interaktiven Spiegel basierend auf einem Embedded V40 Prozessor. Die smarte Lösung ist mit dem Prozessor Allwinner V40 Cortex A7 QuadCore 1GHz ausgestattet.

Der Spiegel ist mit einem 1GB DDR3 RAM und 8GB Flash-Speicher ausgestattet. Integriertes Wifi und Bluetooth ermöglichen eine Verbindung mit dem Internet und dem Smartphone. Das Full HD TFT Display hat eine Größe von 15.6 Zoll. Das Spiegelglas ist einseitig behandelt und ist mit dem Touch optisch verklebt. Dadurch ist das Display nur in Betrieb sichtbar. In das IP65 geschützte Frontgehäuse ist eine umlaufende LED-Beleuchtung verbaut.