Sicherheitsschrank von Düperthal Gefahrloses Laden und Lagern von Batterien

"Smart Control" erfasst und meldet thermische Veränderungen im Inneren des Sicherheitsschranks "Battery line Typ 90". (Bild: Düperthal)

Speziell zur sicheren Lagerung von Lithium-Ionen-Batterien, die auch in E-Bikes verbaut sind, hat Düperthal die neuen Sicherheitsschränke „Battery line Typ 90“ konstruiert, denn Lithium-Batterien können sich bei einer Fehlfunktion selbst entzünden.

Anzeige

In diesem Fall schließt und verriegelt ein spezieller Mechanismus die Schranktüren, die anschließend nur von autorisierten Personen und Experten der Feuerwehr entriegelt werden können. Das Assistenzsystem „Smart Control“ erkennt mittels Temperatursensoren thermischer Ereignisse im Schrankinneren sowie den Tür- und Lüftungsstatus und dient als Frühwarnsystem. Die Modelle „Battery station“ sind zusätzlich mit einer abgesicherten Spannungsversorgung für Ladegeräte vorbereitet.

www.dueperthal.com

Anzeige