SelinaMax Oehler verantwortet künftig Hotel-Standorte in Berlin

Die schnell wachsende internationale Hotelkette Selina hat sich personell verstärkt. Max Oehler ist zum General Manager der beiden ersten Locations in Berlin ernannt worden. Zudem eröffnet ein weiteres Hotel im Oktober. 

Anzeige

Max Oehler ist 31 Jahre alt und seit 2018 Vater eines Sohnes. Nach einer klassischen Kochausbildung und verschiedenen nationalen und internationalen Stationen, unter anderem vier Jahre in Neuseeland, kehrte Max Oehler 2017 nach Deutschland zurück und übernahm zuerst das Adina Apartment Hotel Berlin Mitte und Anfang 2019 zusätzlich das Adina Apartment Hotel Checkpoint Charlie als General Manager.

Selina hat zurzeit 52 Locations in Lateinamerika und Europa. Im Schnitt kommt jede Woche ein neues Hotel hinzu. Die globale Wachstumsstrategie zielt darauf auf, bis 2023 mehr als 400 Locations mit rund 130.000 Betten zu erreichen.

Anzeige