Selektion Deutscher Luxushotels Quereinsteiger gewinnt Koch-Azubi-Contest 2019

Gewinner des Koch-Azubi-Contest der Selektion Deutscher Luxushotels – diesmal im Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden – wurde Michael Kwoczek, der im Breidenbacher Hof Düsseldorf im ersten Lehrjahr den Kochberuf erlernt. Bis vor Kurzem war er noch Einkäufer in der Modebranche.

Anzeige

Alle Teilnehmer waren im Vorfeld aufgefordert, aus einem festgelegten Warenkorb ein 3-gängiges Fingerfood-Menü zu konzipieren. Die besondere Herausforderung: Neben einer Auswahl saisonaler Produkte gab es drei Zutaten, die in dem Menü auf jeden Fall intergriert werden mussten: Forelle in der Vorspeise, Schweinebauch im Hauptgang und Gurke im Dessert. Eine fachkundige Jury aus Food- und Reisejournalisten hatte die Aufgabe, aus den kreativen und mit viel Leidenschaft gekochten Gerichten mit Hilfe der vorher festgelegten Bewertungskriterien das beste Menü zu ermitteln. Neben der obligatorischen Flasche Champagner für jeden Teilnehmer waren die Plätze 1 bis 3 zusätzlich mit Einladungen für Aufenthalte in einem Selektionshaus nach Wahl dotiert.

Gewinner des bereits zum fünften Mal stattgefundenen Koch-Azubi-Contest der Selektion Deutscher Luxushotels – diesmal im Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden – wurde Michael Kwoczek, der im Breidenbacher Hof in Düsseldorf im ersten Lehrjahr den Kochberuf erlernt. Bemerkenswert dabei: Kwoczek war bis vor Kurzem noch Einkäufer in der Modebranche und macht nun als Quereinsteiger seine Leidenschaft zum  Beruf. Den zweiten Platz erkochte sich Jesse König aus dem The Ritz-Carlton, Berlin und auf den dritten Platz kämpfte sich Norbert Jacniak aus dem gastgebenden Brenners Park-Hotel & Spa.

Bei der anschließenden Siegerehrung im neuen Szene-Restaurant Fritz & Felix freuten sich Küchenchef David Zimmer und der Direktor des Brenners Park-Hotel & Spa, Frank Marrenbach natürlich besonders über die starken Leistung des jungen Kollegen aus den eigenen Reihen, aber alle Teilnehmer und die dazugehörigen Küchenchefs feierten gemeinsam einen erneut bestens gelungenen Wettbewerb.

Der Azubi-Contest der Köche  wurde 2015 von den Küchenchefs der Selektion unter der Schirmherrschaft von Haerlin-Küchenchef Christoph Rüffer ins Leben gerufen, um hochkarätigen Nachwuchs in den Küchen der Mitgliedshäuser zu beflügeln und eine mögliche anstehende Karriere  zu fördern.

Anzeige