Schirme von CaravitaWetterschutz mit Zubehör

Caravita bietet Sonnenschirme für spezielle Anforderungen in der Außengastronomie. (Bild: Caravita)

Lösungen zur Verschattung und zum Wetterschutz bietet das Unternehmen Caravita. Zusammen mit dem vielfältigen Zubehör für Sonnenschirme, lassen sich einladende Außenflächen schaffen, auch wenn es kühler und dunkel wird.

Anzeige

Die professionellen Gastroschirme für die Hotelterrasse verfügen über eine Teleskopmechanik. So können die Tische gedeckt und die Gäste sitzen bleiben, wenn der Schirm geöffnet oder geschlossen wird. Der Großschirm “Big Ben” von Caravita verfügt über ein Gestänge aus Aluminium und hat eine Spannweite von bis zu sieben Metern. Zudem kann das Schirmdach in der Variante “Freestyle” dank individueller Fertigung passgenau auf jede Situation zugeschnitten werden, selbst als Raute oder Stern. Erhältlich ist “Big Ben” zudem mit dem Lichtsystem “Elegance”, einem abnehmbaren Heizstrahler, Regenrinnen und Seitenplanen.

Der Ampelschirm “Amalfi” ist seitlich vom Mast aufgehängt. Mit dem optionalen Edelstahldrehfuß reicht ein leichter Schwenk um die eigene Achse, um den Schatten neu auszurichten. In den Varianten “Amalfi Duo” und “Amalfi Quadro” trägt der Sonnenschirm gleich zwei beziehungsweise vier Dächer.

Anzeige