Anzeige
Anzeige
Anzeige
Start People & Brands People Scandic Hotels: Heiko Kain ist General Manager im Scandic München Macherei

Scandic Hotels Heiko Kain ist General Manager im Scandic München Macherei

Heiko Kain leitet seit März als General Manager das Scandic München Macherei und wird das neue Haus Ende 2021 eröffnen. Zuletzt war er Direktor im Scandic Frankfurt Museumsufer.

Heiko Kain arbeitet seit 2009 für die Scandic Hotels in unterschiedlichen Rollen. Als Director of Sales war er im Scandic Potsdamer Platz tätig. Im Rahmen eines individuell auf ihn zugeschnittenen Entwicklungsplanes konnte er sein Profil im Bereich Guest Experience und Leadership schärfen, um im Anschluss die Direktorposten in Berlin und Frankfurt zu übernehmen. Zuletzt agierte er als Direktor im Scandic Frankfurt Museumsufer. Seinen Posten als General Manager in der Mainmetropole übernimmt Hotelmanagerin Konstanze Junkermann.

In München warten umfangreiche Baumaßnahmen auf Heiko Kain: Im Stadtbezirk Berg am Laim eröffnet Ende 2021 das Scandic München Macherei. Das Haus bietet seinen Gästen auf einer Gesamtfläche von 11.000 Quadratmetern neben 234 Zimmern ein Restaurant sowie eine Dachterrasse. “Ich möchte die Macherei erfolgreich in München etablieren und gemeinsam mit meinem Team großartige nachhaltige Hotelerlebnisse für unsere Gäste schaffen”, sagt Kain.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link