Rocco Forte Hotels Alle deutschen Häuser sind jetzt bei Leading Hotels

Die deutschen Häuser der Rocco Forte Hotels in Berlin, München und Frankfurt (v.li.). Fotos: Rocco Forte Hotels

Seit Juli sind die Rocco Forte Hotels in Frankfurt und München bei den Leading Hotels gelistet. Das Hotel de Rome in Berlin ist bereits seit längerem Mitglied der Kooperation.

Anzeige

Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den bereits bestehenden Rocco Forte Hotels in London, Brüssel und Berlin hat Regional Director Germany Frank Heller überzeugt, dass es auch für das The Charles Hotel München und die Villa Kennedy Frankfurt der richtige Schritt ist, diese Partnerschaft einzugehen:

Sowohl Rocco Forte Hotels, als auch The Leading Hotels of the World stehen für höchste Qualität, professionellen Service und Individualität über Europas Grenzen hinaus. Diese gemeinsamen Werte sind für mich ein Garant für eine gewinnbringende Kooperation und ich bin mir sicher, dass wir dadurch in Zukunft das Gästeklientel der The Leading Hotels of the World auch von unserer Marke überzeugen können“, so Heller.

LHW vereint mittlerweile über 400 renommierte Hotels, Resorts & Spas unter einem Markendach und er verpflichtet seit 1928 seine Mitglieder auf ein gemeinsames Qualitätsmanagement.

Anzeige