Re-OpeningEhemaliges Residence Hotel in Fourside umfirmiert

Stylish und modern mutet das Interior des neuen Fourside Hotels in Saarbrücken an. (Bild: Fourside Hotels)

In Saarbrücken startet das ehemalige Residence Hotel als Haus der Marke Fourside neu durch. Saniert wurden nicht nur die 145 Zimmer, der Tagungs- und Seminarbereich, sondern auch das Restaurant „Flammingo“ mit seinem besonderen Konzept. 

Anzeige

Tatsächlich spielt die Nähe zu Frankreich im neuen Fourside Hotel eine wesentliche Rolle. Durch alle neu ausgestatteten Zimmer und Suiten sowie durch die öffentlichen Bereiche weht ein Hauch französisches savoir vivre. Unter anderem treffen moderne Kunstwerke auf historische Bilder. Im Restaurant hat man sich auf Flammkuchen spezialisiert. Die Räume des Hauses im Zentrum von Saarbrücken sind zudem technisch sehr gut ausgestattet und dienen als Veranstaltungsort für diverse örtliche Events.

Anzeige