Prof. Stephan Gerhard im Interview Über die Zukunft der Hotellerie

​In fünf Jahren sieht der Hotelmarkt Deutschland völlig anders aus – der starke Druck der internationalen Hotelketten mit smarten, zeitgemäßen Hotelmarken wirbelt die etablierte Branchenordnung kräftig durcheinander. Dies prognostiziert der Prof. Stephan Gerhard im Video-Interview mit HOTELIER TV.

Konsequente Fokussierung auf Ziel- und Stilgruppen wie etwa der Generation Y und den sog. Best Agern (50/60 plus) sind notwendig. Dies und weitere Informationen erklärt Prof. Stephan Gerhard gegenüber Hotelier TV-Chefredakteur Carsten Hennig.

 

www.youtube.com/watch?v=jUq9z9sEFU4

 

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here