Premier Inn Deutschland Ian Biglands ist Development Director

Ian Biglands heißt der neue Development Director von Premier Inn Deutschland, der seit 1. Oktober 2015 das deutsche Management-Team des britischen Unternehmens verstärkt. Von der Deutschland-Zentrale in Frankfurt aus wird er die Akquisition und Hotelentwicklung von Premier Inn Deutschland verantworten und weiter vorantreiben.

Anzeige

Mit Ian Biglands hat Premier Inn Deutschland einen ausgewiesenen Hotelimmobilienexperten an Bord genommen. Der Brite ist seit über 15 Jahren für deutsche Immobilienunternehmen tätig. Nach beruflichen Stationen unter anderem beim Joint Venture McAlpine/Wayss & Freytag/Bachy und der Sir Robert McAlpine Ltd. ging der Bauingenieur 2000 als Projektmanager zur Bauplanungsgesellschaft Iproplan GmbH nach Chemnitz.

Ein Jahr später übernahm Biglands die Position des Projektmanagers bei der BAM Deutschland AG und realisierte dort die ersten Hotelprojekte. 2007 folgte sein Wechsel auf die Hotelseite: Ian Biglands wurde Director of Development bei B&B Hotels und verantwortete deren starkes Wachstum in den vergangenen Jahren.

Anzeige