Opening in Lübeck Maritimes Flair im The Niu Rig

The Niu Rig Lübeck
Das neu eröffnete The Niu Rig am Lübecker Hauptbahnhof verfügt über 87 Zimmer. (Bild: Novum Hospitality)

Die noch junge Midscale-Hotelmarke von Nouvum Hospitality wächst weiter. Im neu eröffneten The Niu Rig Lübeck sollen vor allem Millenials in eine “instagrammable” Welt eintauchen.

Anzeige

In Lübeck eröffnete Novum Hospitality mit The Niu Rig ein maritimes Themenhotel. Das neue Haus gegenüber dem Hauptbahnhof verfügt über 87 Zimmer und bietet dank Nähe zum Stadtkern und zu Touristen-Hotspots wie dem Holstentor attraktive Übernachtungsmöglichkeiten für Städtereisende. “Das The Niu Rig Lübeck passt optimal in unsere Expansionsstrategie. Wir freuen uns sehr, dass wir nach Kiel nun mit einem weiteren Hotel im Norden Deutschlands vertreten sind”, sagt David Etmenan, Chief Executive Officer & Owner Novum Hospitality.

Maritimes Themenhotel

Das Niu Rig wurde vom Namen („Rig“ bedeutet „Takelage“) bis zur Innenausstattung und Barangebot von der Küste und Seefahrt inspiriert. Das Themenhotel setzt zudem auf Veranstaltungen wie Lesungen, Vernissagen und Ausstellungen. Auch Jan Lindenau, Bürgermeister der Hansestadt Lübeck äußerte sich zur Neueröffnung: “Mit der Belebung und Aufwertung dieser prominenten Lage direkt am Lübecker Bahnhof ist es gelungen, einen städtebaulich wichtigen Standort wieder seiner ursprünglichen Nutzung zuzuführen. Insbesondere freut es mich, dass historische Elemente, soweit möglich, erhalten werden konnten.”

“Instagrammable” Kulisse im The Niu

Im Niu Rig sollen Gäste in eine „instagrammable“ Welt eintauchen. Dazu tragen auch die Werke der Berliner Künstlerin Julia Benz bei, die im Rahmen der Kooperation von Novum Hospitality mit “Viva con Agua e.V.” von der Millerntor Gallery engagiert wurde. Die Erlöse aus dieser Partnerschaft kommen dem Hamburger Verein zugute, der sich weltweit dafür einsetzt, dass alle Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser erhalten.

Wachstumsstrategie “2020plus”

Die Novum Hospitality betreibt zehn The Niu Hotels der 2017 gegründeten Marke an zentralen Standorten; über 50 Häuser mit mehr als 10.200 Zimmern befinden sich europaweit in der Planung. Mit Neueröffnung des Niu am Lübecker Bahnhof wird somit ein weiterer Baustein der touristischen Wachstumsstrategie “2020plus” erfüllt.

Anzeige