Neues Markendach Best Western und Worldhotels erhalten neue Firmierung

Das neue Logo der BWH Hotel Group (Bild: BWH Hotel Group)

Die Best Western Hotels Central Europe GmbH wurde umfirmiert und heißt seit 1. Dezember BWH Hotel Group Central Europe GmbH. Auf diese Weise wird dem Markenzusammenschluss mit Worldhotels Rechnung getragen.

Anzeige

Nach der Übernahme der Worldhotels Collection durch Best Western Hotels & Resorts Anfang des Jahres wurde mit BWH Hotel Group nun ein neues Markendach geschaffen, unter dem sich die verschiedenen Markenfamilien mit insgesamt 17 Einzelmarken einordnen. Die neue BWH Hotel Group reflektiert dabei im Markennamen Best Western mit BW und Worldhotels mit WH. Parallel wird das Unternehmen Best Western Hotels Central Europe GmbH umfirmiert und heißt von Dezember 2019 an BWH Hotel Group Central Europe GmbH mit Sitz in Eschborn.

Die BWH Hotel Group bildet das Dach für die drei Markenfamilien Best Western Hotels & Resorts, Worldhotels Collection sowie SureStay Hotel Group mit insgesamt 17 Einzelmarken, die alle mit ihrem bisherigen Markennamen bestehen bleiben. Die Gründung der BWH Hotel Group ersetzt folglich auch nicht die Mastermarken Best Western Hotels & Resorts und Worldhotels, alle Buchungsaktivitäten erfolgen weiterhin auf bestwestern.com und worldhotels.com sowie in den jeweiligen Vertriebskanälen. Die neugeschaffene Markenarchitektur soll einerseits die unabhängigen Hauptmarken stärken und gleichzeitig den Zusammenschluss unter einem Dach dokumentieren.

Optisch integriert das Logo der neuen BWH Hotel Group bisherigen Best Western Schrifttyp und das Logozeichen, einen roten Wirbel, von Worldhotels.

Anzeige