Neue RegelungA&O Hostels bieten Gruppen kostenfreie Stornos

Gruppenreisen können bei den A&O Hostels künftig kostenfrei storniert werden. (Bild: Pixabay-Tookapic)

Die A&O Hostels wollen in der Krise noch mehr Flexibilität bieten. Daher gilt für alle Gruppen-Anreisen bis 31. Dezember 2021: kostenfreie Stornierung sämtlicher A&O-Leistungen noch am Tag der geplanten Anreise bis 18 Uhr.

Anzeige

„Mit unserer neuen Stornoregelung wollen wir Gruppen größtmögliche Flexibilität bieten“, erklärt Chief Marketing Officer Phillip Winter. Die neue Storno-Regelung umfasst “ganz bewusst auch alle bereits für 2021 im Buch stehenden Gruppenreisen“, so Winter. Mit der neuen Regelung wolle A&O den Reise-Restart insbesondere für Gruppen weiter stützen. Denn nach Einbrüchen von bis zu 100 Prozent während des Lockdowns, kann die Berliner Budgetkette jetzt einen leichten Aufwärtstrend verzeichnen: „Aktuell haben wir in unseren deutschlandweit 25 Häusern rund 70 Schulklassen zu Gast – das ist ein besonderes Signal für uns.“ In Gesprächen mit den Lehrern werde klar: „Die Wiederaufnahme von Schulfahrten bei gleichzeitig höchstmöglicher Sicherheit wird hochgeschätzt.“

 

Anzeige