Nach Corona-bedingter SchließungMandarin Oriental in Paris für Gäste wieder geöffnet

Das Mandarin Oriental Paris will seinen Gästen mit dem speziell entwickelten "We Care"-Hygieneprogramm einen sicheren Aufenthalt in der französischen Hauptstadt ermöglichen. (Bild: Iris Gräbner)

Nach der vorübergehenden Schließung aufgrund der Beschränkungen im Zusammenhang mit COVID-19 öffnete das Mandarin Oriental in Paris am Sonntag, den 27. September 2020 wieder seine Türen. Das 5-Sterne-Luxushotel verfügt nun auch über eine neue Terrasse.

Anzeige

Mitten im Herzen der Rue Saint-Honoré, nur wenige Schritte vom Place Vendôme entfernt, liegt das Mandarin Oriental in Paris. Die sehr gute Lage ermöglicht es den Gästen, direkt vom Hotel aus zum Louvre, der Opéra Garnier und dem Garten der Tuilerien zu schlendern.

Anlässlich der Wiedereröffnung kündigte das Hotel eine neue Belvedere-Wodka-Pop-up-Terrasse an der Bar 8 an. Der Innengarten des Hauses bietet eine ruhige Zuflucht vom geschäftigen Treiben der Stadt. Der im Winter beheizte Garten bietet sich an, um den  Afternoon Tea, einen individuellen Cocktail der Bar 8 oder die kulinarischen Kreationen von Sternekoch Thierry Marx zu genießen.

Das Mandarin Oriental Paris bietet ein spezielles “Staycation by M.O.”-Arrangement an – mit täglichem Frühstück für zwei Personen, einem frühen Ein- und späten Auschecken, einer Flasche Champagner auf dem Zimmer sowie einer Hotelgutschrift. Das von der Luxushotelgruppe entwickelte “We Care”-Hygieneprogramm will den Gästen einen komfortablen und sicheren Aufenthalt bieten.

Über das Mandarin Oriental in Paris

Das Mandarin Oriental, Paris ist die Symbiose zwischen dem traditionellen und dem modernen Paris. Inspiriert durch die pulsierende Kreativität, die auch in der Mode zu finden ist, beeindruckt das Haus mit seinem ganz eigenen Pariser Flair, welches sich im Design der öffentlichen Bereiche mit seinen zahlreichen Malereien, Statuen und Design-Elementen sowie in seinen 96 elegant ausgestatteten Zimmern und 39 großzügigen Suiten wiederfindet.

Direkt in der Mitte der Stadt überrascht das Haus mit einem zauberhaften Garten im Innenhof, der zusammen mit der Bar, dem Cake Shop by Mandarin Oriental und dem Restaurant Camélia, welches Frühstück, Mittag und Abendessen anbietet, eine wahre Großstadt-Oase bietet. Der mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Franzose Thierry Marx ist für das gesamte kulinarische Angebot des Hauses zuständig. In seinem Restaurant Sur Mesure, ebenfalls im Hotel, verwöhnt er Gäste mittags und abends mit kulinarischen Genüssen. Der Spa des Hotels verfügt neben exklusiven Behandlungsräumen, darunter auch eine Guerlain Spa-Suite, über ein Fitness-Center sowie einen Indoor-Pool.

Anzeige