Anzeige
Anzeige
Anzeige
Start Brands Openings München: Bald zwei neue Motel Ones am Hauptbahnhof?

MünchenBald zwei neue Motel Ones am Hauptbahnhof?

Am Münchner Hauptbahnhof sollen zwei neue Häuser der Gruppe Motel One eröffnen. Die Hotels sollen sich gegenüberliegen und an der Bayer- sowie der Schillerstraße ihren Platz finden.

Die Häuser könnten bereits 2019 und 2022 eröffnen, wie die Abendzeitung berichtet. Der Bauantrag für das erste Haus, der allerdings bereits zuvor abgelehnt worden war, könnte bis dahin genehmigt sein. Dann will die Investorengesellschaft Concrete Capital von Hubert Haupt, an der Motel One zu 25 Prozent beteiligt ist, anfangen zu bauen.

2022 könnte in der Nähe der Schillerstraße das zweite Motel One mit 550 Betten entstehen. Das Eckhaus an der Bayerstraße ist bereits gekauft, wie Motel One-CEO Dieter Müller gegenüber der Abendzeitung bestätigte. Im Untergeschoss könnte der Einzelhandel einen Platz finden.

Quelle: www.abenzeitung-muenchen.de

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link