Me and all Ulm Interior Design mit Urban Gardening

Me and all Ulm startet 2021 (Bild: Lindner Hotels)

Am Ulmer Bahnhofplatz entsteht bis Januar 2021 ein neues Me and All Hotel mit 147 Zimmern. Zu den Besonderheiten gehören die Rooftop-Bar mit Blick auf Ulmer Münster sowie das Einrichtungskonzept mit Elementen des Urban Gardenings.

Anzeige

Highlight des Newcomers ist die Lounge in der achten Etage auf einer Gesamtfläche von rund 380 qm: Mit Rooftop-Bar, Dachterrasse, Chill-Out-Bereich, Co-Working Area und Boardroom wird sie zum Ulmer Wohnzimmer. Lounge-Ecken mit Feuerstellen auf der großzügig überdachten Terrasse bieten den idealen Platz für Sundowner mit Blick auf das Ulmer Münster.

Das moderne Design ist zudem  von Elementen des Urban Gardenings geprägt: Im Eingangsbereich empfängt die Gäste ein kubischer Tresen in Betonoptik und eine „Greenwall“, bei der Grünpflanzen vertikal an eine Wand angebracht sind.Die 147 Zimmer bieten mit einer Größe von rund 20 qm Raum für Ruhe und Enstpannung dank klarer Linien und zurückhaltender Gestaltung. Das Thema „Urban Gardening“ setzt sich auch hier fort: Neben dem Bett hängen Blumenampeln mit Makrameekunst von der Decke herab.

Das Me And All Ulm eröffnet in zentraler Lage am Bahnhofplatz 7. Angrenzend an das Quartier „Sedelhöfe“ liegt das Hotel in bester Nachbarschaft zu Einzelhandel, Gastronomie sowie Praxis- und Büroflächen und fußläufig zum Ulmer Münster.

Anzeige