Anzeige
Anzeige
Anzeige
Start Coronakrise Marc Snijders im „ImPULS“-Interview: So führt der Hilton-GM seine Mitarbeiter durch die Krise und in den Restart

Marc Snijders im „ImPULS“-Interview: So führt der Hilton-GM seine Mitarbeiter durch die Krise und in den Restart

Das Hilton Frankfurt City Centre beherbergt während des Lockdowns einige wenige Gäste. Für die Mitarbeiter und auch für Marc Snijders selbst waren und sind es herausfordernde Zeiten, mit Sorgen und Ängsten über die eigene Gesundheit aber auch über eine ungewisse Zukunft. Doch mit viel Engagement und Leidenschaft motiviert der General Manager sein Team jeden Tag aufs Neue. Besonders wichtig: der regelmäßige Austausch und die Ängste jedes einzelnen erkennen und ernst nehmen. Im Video-Interview erzählt er uns, wie er das macht und woher er selbst die Kraft dafür nimmt.

Anzeige

Key-Facts des Video-Interviews

  • Durch regelmäßige Anrufe und persönliche Briefe steht Marc Snijders mit seinem gesamten Team in kontinuierlichem Austausch. Dadurch fühlt sich jedes Team Mitglied auch in Zeiten von Kurzarbeit weiterhin involviert und zugehörig.
  • Für das eigene Team anwesend zu sein, jedem einzelnen zuzuhören und Informationen transparent zu teilen sind in einer herausfordernden Zeit wie dieser für jede Führungskraft zwingend notwendige Verhaltensweisen.
  • Auf dem Weg zu einer neuen Normalität gilt es, das zu erkennen, was ein Team und jedes einzelne Mitglied dieses Teams selbst in die Hand nehmen kann. Sich auf jene Dinge zu fokussieren, die derzeit nicht möglich sind, wird die Branche nicht voran bringen.

Anzeige

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link