Lübecker Bucht RIMC steigt bei Arborea ein

Das Arborea Resort in Neustadt ist das einzige Hotel in der Ancora Marina. (Bild: Arborea Marina Resort Neustadt)

Die RIMC Gruppe übernimmt 51 Prozent der Anteile des Arborea Marina Resort Neustadt und wird das Hotel künftig betreiben. Zeitgleich hat Johann Kerkhofs die Geschäftsführung bei der Arborea Hotels und Resorts GmbH niedergelegt und will sich auf ein neues Leisure-Lifestyle-Konzept konzentrieren.

Anzeige

Mit Wirkung zum 11. Oktober 2019 hat es einen Wechsel in der Gesellschafterstruktur und in der Geschäftsführung bei der Arborea Marina Resort Neustadt GmbH, einer Tochtergesellschaft der Arborea Hotels und Resorts GmbH, gegeben. Die RIMC Hotels & Resorts Gruppe übernimmt 51 Prozent der Anteile und wird das Hotel am Standort in Neustadt künftig betreiben; der Gesellschafter Arne Schmidt hält die Mehrheit an den weiteren Anteilen. Als neue Geschäftsführer werden Marek N. Riegger, CEO der RIMC Hotels & Resorts Gruppe, und Audun Lekve, CFO der RIMC Hotels & Resorts Gruppe, berufen.

Der ehemalige Lindner-Mann Johann Kerkhofs hatte mit seiner Orange Lion Hospitality & Real Estate Solutions GmbH das Arborea Konzept kreiert und mit Partnern zusammen federführend weiterentwickelt. Am 16. Juli 2018 eröffnete das Arborea Marina Resort Neustadt als erstes Haus der jungen Hotelgruppe Arborea Resorts und Hotels GmbH in der Lübecker Bucht. Im Mittelpunkt stehen hier intensive Gemeinschafts-und Naturerlebnisse in der Kombination mit ausgesuchten, sportlichen Aktivitäten für und mit den Gästen.

Kerkhofs hat das nächste Projekt vor Augen

Gesellschafter Arne Schmidt erklärt das RIMC-Engagement wie folgt: „Mit den Visionen und den Erfahrungen von Johann Kerkhofs und Gerhard Geising ist es uns bei unserem ersten Arborea Resort in Neustadt erfolgreich gelungen, die Bedürfnisse einer neuen Urlaubergeneration zu erfüllen. Für ihr Engagement danke ich meinen beiden Partnern und wünsche ihnen für ihre neuen Aufgaben alles Gute. FürArborea freut es mich, dass wir jetzt einen erfahrenen und strategischen Partner an unserer Seite haben, der mit seinem ganzen Netzwerk unserem Standort in Neustadt neue Impulse verleihen wird.“

Johann Kerkhofs

Via Mitteilung der Orange Lion Hospitality & Real Estate Solutions GmbH informiert Johann Kerkhofs, dass er bereits am nächsten innovativen Konzept für die Leisure Hotellerie arbeitet, “das abermals den Finger am Puls der Zeit haben wird”. Er wird sich nun voll auf die Ausgestaltung des neuen Konzepts und auf die Suche nach potenziellen Investoren konzentrieren.

Lesetipp: Das Arborea Neustadt Resort in Bildern

 

 

Anzeige